In 8 Schritten
zur Selbstständigkeit
als Fotograf/in

Du möchtest dich als Fotograf/in selbstständig machen, 

hast aber keine Ahnung was alles zu tun und beachten ist? 

Dann ist unser Erfolgs-Workbook wie für dich gemacht!

   
  

Keine Lust ewig nach allen Infos zu recherchieren?

Da wir die ganze Recherche-Arbeit und Bürokratie zum Thema Gründung schon hinter uns haben, kannst du nun mit dem Workbook von unseren Erfahrungen und unserem Wissen profitieren.

Alle wichtigen Themen in einem Buch

Zu Beginn kann es ganz schön überwältigend sein, herauszufinden was alles zu tun ist, wie du du vorgehen sollst und wo du Hilfe bekommst. In unserem Workbook findest du alle wichtigen Infos zu Gewerbeanmeldung, Businessplan, Preisgestaltung, Marketing, Versicherungen uvm.

Schritt für Schritt erklärt

Du bekommst von uns eine Anleitung, wie du in nur 8 Schritten in die Selbstständigkeit als Fotograf/in startest.
Mit den beiliegenden Worksheets kannst du alle Themen direkt bearbeiten.

Tipps von verschiedenen Experten

Wir haben einen Steuerberater, einen Gründungsberater, eine Anwältin und eine Website-Coach für dich befragt.
Mit ihren Experten-Tipps kannst du direkt durchstarten.

Keine komplizierten Fachbegriffe

Wir erklären dir alles so einfach wie möglich und verzichten dabei auf eine komplizierte Fachsprache.

Neue erweiterte Auflage 2020

Die neue Auflage enthält Gesetze aus dem Jahr 2020.
Der Preiskalkulator wurde verbessert und ist nun noch genauer und detaillierter.
Es gibt ein zusätzliches Kapitel zum Thema Preise für Privatkunden vs. Preise für Unternehmen.

Standard-Version

Selbstständig als Fotograf:in

VIP-Version

Selbstständig als Fotograf:in
  • 8 Schritte Anleitung (PDF)
  • Worksheets zum Ausfüllen (als Excel-/Word- oder Numbers-/Pages-Dateien)​
  • inkl. Vorlage für deinen Businessplan
  • inkl. Preiskalkulator im Wert von 47 €
  • 1 h Coaching für deine individuellen Fragen (per Skype)

Für wen ist das Workbook geeignet?

  • Du denkst darüber nach, dich als Fotograf/in selbstständig zu machen
  • Du startest gerade als haupt- oder nebenberuflich/e Fotograf/in
  • Du möchtest die Fotografie vom Nebenberuf zum Hauptberuf machen
  • Du bist ein kreativer Kopf und kennst dich mit den kaufmännischen Themen noch nicht so gut aus
  • Du weißt nicht genau, wie du dein Angebot gestalten sollst
  • Du fragst dich, wie du dich vom Wettbewerb abheben kannst
  • Du bist dir unsicher, wie du bei der Preisgestaltung vorgehen sollst
  • Du möchtest wissen, wie und warum du einen Businessplan schreiben solltest
  • Du fragst dich, wie du die ersten Kunden gewinnen kannst
  • Dir ist unklar, was bei der Gewerbeanmeldung alles zu beachten ist
  • Du willst herausfinden, welche Förderungen du als Gründer bekommen kannst
  • Du bist dir unsicher, welche Versicherungen du benötigst
  • Du möchtest wissen, wie du dich als Selbstständige/r organisieren kannst

Für wen ist das Workbook nicht geeignet?

  • Du betreibst die Fotografie nur als Hobby und hast nicht vor damit Geld zu verdienen
  • Du bist bereits als Fotograf/in selbstständig und hast alle Bereiche im Griff (Marketing, Finanzen, Organisation etc.)
  • Du kannst noch nicht Fotografieren und möchtest das Fotografieren erst noch lernen

Kundenmeinungen

Die liebe Stefanie hat ein tolles Gespür wie sie kreativen Unternehmer/innen die Hürde der Selbstständigkeit nimmt und zudem erklärt und aufzeigt was es zu beachten gibt. Das zeigt sie Anhand ihrer Facebook-Gruppe und in Ihrem neuen E-Book was demnächst erscheint. Ich durfte schon mal einen kleinen Blick hinein werfen und kann euch sagen es ist super gut erklärt. Ich will natürlich nicht zu viel verraten, aber es lohnt sich auf jeden Fall und wird Dir auf deinem Schritt den du gehen wirst sehr gut helfen. Liebe Grüße Janine
Eure sehr einfache und unkomplizierte Art die Dinge zu erklären hat mir besonders gut gefallen. Ich habe immer auf Anhieb verstanden was ihr meint. Weiter so!
Verena Zimmermann
Fotografin
Mir hat besonders das Kapitel mit den Social Media und Website Tipps gefallen. Auch die Ausführungen zum Geschäftsmodell und zur Positionierung sind klasse. Die Kombination mit dem Worksheet ist hier besonders toll, da man die Theorie aus dem Workbook gleich auf sich persönlich übertragen kann und sofort ins Handeln kommt und sich eigene Gedanken zu den einzelnen Punkten macht. Für mich war auch noch der Preiskalkulator sehr hilfreich, da ich am Anfang keine Ahnung hatte, wie ich die Preise festlegen soll. Mit dem Preiskalkulator konnte ich alle meine Ausgaben notieren und einen Überblick bekommen wieviel ich für ein Shooting verlangen sollte, um im besten Fall keinen Verlust zu machen. Auch der TFP-Vertrag hat bei mir schon einen festen Platz in meiner Fototasche. Auch die Links die im Workbook mit eingebaut sind, haben mir schon viel geholfen. Allgemein ist das gesamte Workbook sehr schön und verständlich geschrieben und es macht Spaß es durchzuarbeiten. Ihr habt mir mit dem Workbook viel geholfen und der Start in meine nebenberufliche Selbständigkeit war erfolgreich. Vielen Dank für eure Arbeit und Mühe, die ihr in das Produkt gesteckt habt 🙂
Marina Hanzlik
Fotografin
Das persönliche Gespräch (VIP-Version) fand ich am aller besten was ich optional jederzeit wiederholen würde.
Das Workbook ist ein super Leitfaden für alle, die sich mit der Fotografie selbstständig machen wollen. Für jeden einzelnen Schritt gibt es Hinweise und Tipps zu weiteren nützlichen Tools, innovativen Dienstleistern oder auch zuständigen Behörden - das fand ich besonders hilfreich.

Standard-Version

Selbstständig als Fotograf:in

VIP-Version

Selbstständig als Fotograf:in
  • 8 Schritte Anleitung (PDF)
  • Worksheets zum Ausfüllen (als Excel-/Word- oder Numbers-/Pages-Dateien)​
  • inkl. Vorlage für deinen Businessplan
  • inkl. Preiskalkulator im Wert von 47 €
  • 1 h Coaching für deine individuellen Fragen (per Skype)

Warum wir dieses Workbook erstellt haben

Wir beide wissen, wie kompliziert die Gründung in Deutschland sein kann. Auch wir waren damals ein bisschen überfordert mit dem ganzen Prozess. Da wir jeden Tag Fotografen sehen, die ebenfalls gründen möchten und dabei so viele Fragen haben, wollten wir unser Wissen und unsere Erfahrung gerne weitergeben. 

Egal ob online oder im persönlichen Gespräch, fast täglich hören wir von Fotografen die selben Fragen: Wie und wo muss ich mein Gewerbe anmelden? Bin ich Freiberufler oder Gewerbetreibender? Was ist ein Kleingewerbe? Wie finde ich die ersten Kunden? Was muss im Businessplan stehen? Wie sieht es mit Versicherungen aus? Wie soll ich meine Preise berechnen?

Um endlich Licht ins Dunkel des Gründungs-Dungschels zu bringen, haben wirdie Antworten auf all diese Fragen und vieles mehr in unserem Workbook zusammengeschrieben. Hierbei handelt es sich nicht einfach nur um einen Ratgeber, sondern du erhältst auch Worksheets und Vorlagen mit denen du alle Themen direkt bearbeiten kannst. Wir wollen dir damit weiterhelfen und dich auf dem Weg in eine erfolgreiche Selbstständigkeit begleiten.

Deine Steffi & Eva

Die Autorinnen

Stefanie Urban, Fotografin

Hey ich bin Steffi! 2017 habe ich mich auf das Abenteuer Selbstständigkeit eingelassen und mein Traum als Fotografin zu arbeiten, ist wahr geworden.

Eva Maria Geiselmann, Finanzexpertin

Hei ich bin Eva! Ich habe meine Leidenschaft zum Beruf gemacht und helfe seit mehreren Jahren Fotografen bei ihren Finanz- und Versicherungsfragen.